Minigolf-Paradies im Steinbruch Sankt Mang

Freizeit

Vor 45 Jahren wurde im Kemptener Steinbruch bei Sankt Mang eine Minigolfanlage gebaut – ein wahrliches Paradies für leidenschaftliche Minigolfer.

2014 wurde der Steinbruch von der Stadt Kempten zum Naturdenkmal ernannt und bietet neben einem Minigolfplatz einen gemütlichen Biergarten. Ruhig gelegen – ohne Straßenlärm – und mit viel Natur, kann man sich hier vom stressigen Alltag erholen. Im Sommer finden regelmäßig Grillabende für jedermann statt und in diesem Jahr suchen die Platzbesitzer das schönste Foto vom Steinbruch. Zu gewinnen gibt es eine Jahreskarte für 2019.