Projekt Sued. Tattoo Pop-Up Store with Tobias Vetter

Archiv, Kunst/Kultur

DI. 25. - FR. 28.09.2018 - Projekt Sued./Kempten

Nach dem erfolgreichen Debüt-Wochenende hat sich das Kollektiv aus Kunst- und Musikenthusiasten als nächstes Schmankerl etwas ganz besonderes einfallen lassen. Vom 25. – 28. September werden die Pforten des Projekt Sued. täglich von 10 – 18 Uhr für einen von Berlin’s Most Wanted Tattoo-Artists geöffnet um euch von der beeindruckenden Kunst dieses Tättowierers  (aktiv) teilhaben lassen zu können.
Der im Allgäu aufgewachsene Tobias Vetter hat seine Leidenschaft für Zeichnen und Malen durch sein Kunststudium geschliffen. Der sympathische Tätowierer ist inspiriert durch Architektur, zeitgenössische Kunst und Fotografie. Seine Arbeit hat überwiegend minimalistische und düstere Züge. Beim Entwurf von individuellen Motiven ist er durch Tätowierungen des späten 19. Jahrhunderts, traditionelle Holzschnitte und okkulter Kunst beeinflußt. Wenn ihr euch von seiner Fingerfertigkeit und Kreativität selber überzeugen wollt, könnt ihr direkt Termine vereinbaren unter vettertattooing@gmail.com.

www.instagram.com/tobiasvettertattoo

PROJEKT SUED