Die Rakete

Kunst & Kultur

Seit 5 Jahren, Nährboden für Szene und Kultur!

Vor ziemlich genau fünf Jahren eröffnete eine besondere Bar seine Pforten mit einmaliger Philosophie und Händchen für ausgesuchte Biere und Spirituosen. Schnell fanden sich Genießer, Kulturbegeisterte und Macher der Szene hier zusammen und das tun sie bis heute noch.

Die Liebe zum Detail

Gastronom Gerd Hölzel führt seinen Laden mit Hingabe, Liebe und Leidenschaft, vergleichbar mit einem Künstler und seinem Perfektionismus zu seinen Werken. Diese Liebe zum Detail zieht sich von den Getränken über das Personal bis hin zur Musik durch. Hier wird Wert auf Geselligkeit gelegt, auf eine familiäre Atmosphäre, eine extravagante Bar und gepflegte Unterhaltung. „Wir sind das ganze Jahr über konstant, wollen für gute Stimmung sorgen und haben nicht den Gewinn als erste Absicht.“, so Gerd Hölzel.

Die Bar und ihre Besucher

Die Gäste könnten nicht unterschiedlicher sein. Von 18 bis 60+ Jahren, von StudentInnen und Partygängern über Touristen und Geschäftsleuten bis zu verliebten Pärchen, stattlichen Damen und Herren, Künstlern oder Sportlern ist alles dabei. Es geht sehr oft recht lustig zu während die Anwesenden ihre feinen und erlesenen Tröpfchen oder ihr Lieblingsbier genießen. Allgemein ist die Auswahl an der Bar sehr ausgefallen und kann sich sehen lassen. Eine gute Mischung aus verschiedenen Rum-, Gin- und Whiskysorten, als auch bekömmliche Biere und schmackhafte Cocktails lassen keinen Wunsch übrig.

Die beliebte Bedienung und die umgängliche Türe

Wenn man das Thekenpersonal bei der Arbeit beobachtet, merkt man schnell mit wieviel Energie und guter Laune sie das tun. Immer ein Lächeln im Gesicht und einen flotten Spruch auf Lager. Die Zubereitung der Drinks gelingt ihnen sowohl zügig als auch mit der dazugehörigen Portion Sorgfalt. Auch an der Türe ist man in besten Händen, denn hier wird stets darauf geachtet, dass die Besucher kultiviert bleiben. Also keine völlig betrunkenen und torkelnden Menschen, keine Trachtenträger aus der Festwoche, keine verkleideten Faschingsverrückten oder gröhlenden Fußballfetischisten, damit sich niemand belästigt oder gestört fühlt.

Dekorative und elektronische Vielfalt

Was noch entscheidend zu dem einmaligen Ambiente dieser Bar beiträgt, ist nicht nur die verspielte Dekoration und Einrichtung oder die einzigartigen Rakete-Visuals, die auf eine halbrunde Glaskugel projiziert werden, sondern auch die musikalische Auswahl. Wechselnde DJs aus verschiedenen elektronischen Bereichen von Indie Dance über House und deepem Techno sorgen stets für gute Laune und bieten was für das Auge, denn viele der Residents spielen echte Schallplatten. Namen wie z. B. RIA RIA, DJ SMART, HE-C, PALENQUE oder KINKY T gehören zum Stammpersonal der DJs. Sowohl klanglich als auch optisch einer von vielen Höhepunkten in dieser bunten, beliebten und beeindruckenden Bar.

Die Rakete

RAKETE