Mark Forster

Konzerte, Pop

Sa. 20.07.2019 - Barockgarten am Festspielhaus/Füssen

Mark Forster kehrt im Sommer mit neuem Album ins Allgäu zurück
am 20. Juli live im Barockgarten am Festspielhaus in Füssen.

Das vierte Studioalbum des deutschen Sängers erscheint am 16. November unter dem Titel „Liebe“. Die neuen Songs sind in London, Florenz, Uganda und Berlin entstanden und klingen trotzdem unverwechselbar nach Mark Forster selbst. Nach der anstehenden Arenatour hängt er nun noch ein paar ausgewählte Open Air-Konzerte dran, um noch mehr Fans mit seiner „Liebe“ zu überschütten.